SCE-Mehrkämpfer dominieren in Pelkum

Foto zum Artikel

Der schon traditionelle Mehrkampftag des TSV Pelkum bot den Leichtathleten des SC Eintracht Hamm in den Schülerklassen eine willkommene Gelegenheit unmittelbar vor der Zäsur durch die Sommerferien ihre Klasse nochmals unter Beweis zu stellen.

Die Jungen und Mädchen im blau-gelben Trikot siegten dann auch in 10 Altersklassen (Ansgar Brüggemann M6; Jan Schofeld M9; Mattias Reger M11; Emre Kaya M15; Cora Mädler W6; Julia Biernatzki W9; Julia Mlottek W12; Charlott Holtsträter W13; Kiara Mlottek W14; Sandra Lillig W15). Außerdem standen sie in 7 Konkurrenzen auf Platz 2 (Florens Holtmann M9; Miriam Doligkeit W6: Sarah Zielke W9; Nadja Doligkeit W10; Lisa Zielke W12; Sarah Biernatzki W14; Annika Ohland W15) und mit Jan Thomas M8, Leon Holtmann M11, Tabea Fandree W11 und Sarah Mainczyk W15 gab es 4 Platzierungen auf Platz 3. Mara Franke 4./W9, Paul Schulz 5./M8; Torben Hagedorn 5./M11, Hannah Lauter 5./W8, Mona Lining5./W11, Liz Bahlo 7./W11, Lina Mädler 8./W11 , Julia Märker 11./W11 vervollständigten die ausgezeichnete SCE-Bilanz.

Aus der Fülle der Ergebnisse ragen trotz schlechter Bedingungen die Weitsprünge von Julia Biernatzki (W9/ 3,90m), Sarah Zielke (W9/ 3,70m), Julia Mlottek (W12/ 4,31m), Kiara Mlottek (W14/ 4,50m), Leon Holtmann(M11/ 4,00m) und Emre Kaya (M15/ 5,21m) heraus. Weite Würfe mit dem Schlagball sah man Jan Schofeld (M9/ 32m), Mattias Reger (M11/ 48m), Torben Hagedorn (M11/ 43m), Emre Kaya (M15/ 69m), Lisa Zielke (W12/ 31m) und Sarah Biernatzki (W14/ 36m). Wegen der Aschenbahn im Selbachpark sind die Laufleistungen nicht aussagekräftig.

von Horst Liewer, 18.06.2009

 

Valid XHTML 1.1