Bereits 15.000 Kilometer gelaufen

Im Rahmen der „3.Active Hammer Meile“ am 28. September veranstaltet die DAK gemeinsam mit den Organisatoren des SC Eintracht Hamm und des Active Sportshops das große Finale des 1.Hammer „DAK-Kids-Marathons“ auf dem Marktplatz in der Hammer Innenstadt.

Beim „Kids-Marathon“ stand zu keiner Zeit die persönliche Leistung oder eine Laufzeit im Vordergrund, sondern der Spaßfaktor der Kinder. Das vorrangige Ziel war, gemeinsam in Gruppen eine Strecke von 40 Kilometern – natürlich verteilt über mehrere Tage – zu laufen und somit die Bewegung und Gesundheit zu fördern und die Kinder unabhängig von den sportlichen Fähigkeiten für das Laufen zu motivieren. So haben bereits im Frühjahr diesen Jahres Schülerinnen und Schüler verschiedener Schulen damit begonnen, während des Schul- und Sportunterrichts regelmäßig Laufkilometer zu sammeln.

Eine Woche vor dem großen Finallauf, bei dem die letzten 2 Kilometer zur gesamten Kult-Marathondistanz von 42,195 km gemeinsam gelaufen werden, sind bei den Organisatoren 380 namentliche Meldungen eingegangen und bis auf ganz wenige Ausnahmen haben alle Kinder die geforderten 40 Kilometer bereits erreicht oder teilweise sogar auch deutlich überschritten. Aus Hamm beteiligen sich Schülerinnen und Schüler der Hellweg-Grundschule, der Marienschule und der Friedensschule. Des weiteren nimmt die Kardinal-von-Galen Grundschule aus Ibbenbühren mit rund 30 Aktiven an diesem besonderen Event teil. Aber auch anderen Schulen hatten ihr Interesse bekundet, mussten jedoch leider wieder absagen. Da diese Laufaktion absolut freiwillig war, war man vielfach auf die Eigeninitiative der Lehrer oder Eltern angewiesen.

Durch den Beginn der Herbstferien oder anderer Veranstaltungen am Wochenende werden auch nicht alle gemeldeten Teilnehmer am Abschlusslauf teilnehmen können, sodass die Organisatoren mit gut 200 Teilnehmern rechnen. Aber natürlich erhält jedes Kind, das die geforderte Anzahl an gelaufenen Kilometern auf seiner Laufkarte nachweisen kann, auch eine Urkunde, die die erfolgreiche Teilnahme am „DAK-Kids-Marathon“ über 42,195 km bescheinigt.

Alle Teilnehmer, die am Sonntag um 12:45 Uhr ihren 2 km-Abschlusslauf bestreiten, können ab 11:00 Uhr am DAK-Stand gegen Einlösung ihrer Laufkarte ihre Startnummern abholen. Außerdem erhält jedes Kind noch sein eigenes T-Shirt. Damit auch der Einsatz der Schulen und ihrer Lehrer belohnt wird, gibt es für die Schulen insgesamt 600 Euro für neue Sportgeräte zu gewinnen. Die teilnehmenden Kinder erhalten bis zu 150 Euro für ihre Klassenkassen und Bücher vom Carlon-Verlag.

von Dennis Kreiß, 18.09.2008

 

Valid XHTML 1.1