Staffeln des SCE exzellent

Die Analyse der Kreisrekorde, die vom Kreisstatistiker Treichel mit der Bestenliste veröffentlicht wird, bescheinigt den Nachwuchsstaffeln des SC Eintracht Hamm ihre herausragende Stellung. Mit 44,36 Sekunden über 4x100 m der B-Jugend verbesserten Christopher Wegener, Jens Viandante, Christopher Hielscher und Marco Marinucci einen Rekord aus dem Jahre 1978 deutlich. Das SCE-Team wurde damit Vize-Westfalenmeister und rangiert auf Platz 20 der deutschen Bestenliste. Da die Mannschaft noch der B-Jugend angehört, könnte ihr eine Steigerung zuzutrauen sein. Aber auch die M8/9 Schüler ließen in der 4x50-m-Staffel mit Christopher Walter, Tobias Janßen, Fabian Kipper und Tobias Vogt bei den Kreismeisterschaften in Hamm mit einer neuen Bestleistung aufhorchen. Gleiches gilt für die Langstaffeln über 3x800 m der Schülerinnen D (W8/9) und 3x1000 m der C-Schüler (M10/11).

Für Sophia Brodowski, Maike Jaszcurok, Rebecca Küching und Michael Dresel, Frederik Schaeg, Sebastian Vogt blieben die Uhren bei den Langstaffel-Meisterschaften in Bergkamen in Rekordzeit bei 9:38,1 bzw. 10:27,8 Minuten stehen. In Einzelkonkurrenzen werden seit 2003 M9-Schüler Jan Kemper mit 19,32 Minuten über 5000 m und die A-Jugendliche Sarah Schunck mit 12,85 m im Kugelstoßen als Rekordhalter geführt.


von Horst Liewer, 31.01.2004

 

Valid XHTML 1.1