11 Kreistitel für den SCE Nachwuchs

Foto zum Artikel

Nach dem TV Werne hat sich seit einigen Wochen mit der DJK Werl ein weiterer im Nachwuchsbereich
starker Verein dem Leichtathletik-Kreis Unna-Hamm angeschlossen. Die zum Einstand ins neue Umfeld
in Werl ausgerichteten Kreis-Schüler-Einzelmeisterschaften gewannen dadurch nochmals an Qualität in
Breite und Spitze.
Der SC Eintracht Hamm war mit einem großen Nachwuchsaufgebot in Werl am Start, das 11 Titel , 16
Vizemeisterschaften und weitere 21 Platzierungen auf den Rängen 3-8 sammelte.Mit Nick Schöffler M11)
und Moritz Sand ( M12) stellte der SCE mit jeweils 3 Siegen auch die erfolgreichsten Athleten. Nick gewann mit 50m den Ballwurf ( Platz 5 in Deutschland), in 7,46 sec die 50m (Platz 15 in Deutschland) und im Weitsprung mit 4,34m, Moritz holte Platz 1 im Hochsprung ( 1,38m), im Weitsprung(4,15m) und über 75m (11,17 sec).Lilli Horsthemke ( W13) sicherte sich mit 1,56m den Hochsprungtitel, Sinja Köhne (W15) sprintete die 100m in Bestzeit zum Sieg, Fin Linnenbrink(M14) war im Ballwurf (2oogr) mit 41m deutlich vorn und Fabio Heitböhmer ( M12) und Nicklas Gottbehüt (M13) liefen in 2;36,19min und 2;35,13min über 800m klar auf Platz 1. Jeweils 2 Vizemeisterschaften erkämpften Hendrik Klotmann(M9)(50m/8,12 sec),Lasse Basten (M12/75m/11,6o sec/ Weit 3,89m) und Emma Wöhrmann ( W12) mit sehr guten 10,87sec
über 75m und 4,22m im Weitsprung .Miriam Doligkeit (W13 / 6,09m im Kugelstoßen), Fabio Heitböhmer
( M12/ 29m im Ballwurf) ,Mattis Sand , Niklas Lempa( M11/ 2; 43,29 min/ 800m), Jan Thomas
(15/800m/2;11,47min und Sinja Köhne( W15/Weitsprung / 4,55m9 holten sich ebenfalls Platz 2 in Einzelwettbewerben.
Außerdem landeten 5 SCE- Staffeln auf Rang 2, und zwar WU1O mit F. Niehaus, C Niehaus,Lange, Berges,
W U14 mit Doligkeit, Frenking, Wöhrmann, Pohl,MU10 mit Sand, Murtezi, Backwinkel, Klotmann , MU12
mit Schöffler, Vogel, Budimir, Lobe-Koné und MU14 Sand, Basten, Heitböhmer, Eusterholz. Bronzemedaillen gewannen Justus Eusterholz (M13/1,38m im Hochsprung),Alexia Küdde ( W9 /50m/ 8,14 sec, Marina Abrosimov( W9/ 800m/3;20,07 min, Antonia Heider ( W8/ Weitsprung 3,14m), Paul Schultz (M15/800m (2;12,45min) und die WU10 Staffel mit Achtstetter, Heider, Lining, Schroeder
Weitere Ergebnisse: W8 Weitsprung: 4. Vera Mevis 3,13m 5.Carla Niehaus 2,90m 6.Lina Benning
2,86m W9 Weitsprung: 6. Maja Achtstetter 2,97m W10: 800m. 5. Anouk Schwanitz 3;22,05 min W10
Weit: 4. Alexia Küdde 3,47m 7. Veronika Graf 3,34m W10 50m 7. Veronika Graf 8,76 sec W12 800m 4.
Leonie Lempa 2;42,76min W13 75m 4. Miriam Doligkeit 11,08sec W13 Hochsprung 4. Sarah Frenking
1,22m W12 Hochsprung: 6. Klara Pohl 1,22m W14 Kugelstoßen : 4. Cora Oberg 6,40m Weitsprung W12 7.
Nina Schäfer 4,o4 m M10 Ballwurf :4. Stefan Budimir 30,5 m M11 800m: 4. Adrian Vogel 2;48,41 min
WU12 Staffel 6. Küdde, Göke, Graf, Stralek

von Horst Liewer, 24.05.2016

 

Valid XHTML 1.1